Basisausbildung sensitiv/mediale Berater/In

Die Ausbildung kann dank einem modularen Aufbau jederzeit begonnen werden. Die 5 Module (Wochenenden) sind unabhängig voneinander aufgebaut, und müssen daher nicht in einer bestimmten Reihenfolge besucht werden.

 

Da die Module 1 und 2 bei den Ausbildungslehrgängen "Basisausbildung sensitiv/mediale Berater/In" wie auch beim Ausbildungslehrgang "Geistiges-Heilen / Trance-Healing" identisch sind, wird die Ausbildungszeit bei einer gegebenenfalls weiteren Ausbildung verkürzt und dadurch auch kostengünstiger. 

 

In dieser Ausbildung lernen wir die eigene Sensitivität und Medialität kennen, so wie auch die Grundlagen des geistigen Heilens und dem Trance-Healing.

 

Der Ausbildungslehrgang beinhaltet folgende Themen:

- Aurareadings

- Jenseitskontakte

- Kartenlesen

- Psychometrie

- Hellsehen

- Hellhören

- Hellfühlen

- Hellriechen

- Helltasten

- Hellschmecken

sowie Grundlagen im spriituelles Heilen, geistiges Heilen, dem Trance-Healing und vieles mehr. 

 

Die knapp ein bis mehrjährige sensitive Ausbildung und mediale Ausbildung (Diplom) zum sensitiv/medialen Berater/In dient der Weiterentwicklung der schon natürlich vorhandenen sensitiven und medialen Fähigkeiten des Schülers.

 

Zu den Lerninhalten, die dabei vermittelt werden, gehören sowohl die theoretischen Grundlagen als auch eine Vielzahl von dazugehörigen praktischen Techniken, welche die sensitiv/mediale Wahrnehmung fördern und trainieren.

 

Dieses ist nur die Basisausbildung. Nach Abschluss der kompletten Diplom-Ausbildung sollte man in der Lage sein, als Sensitiv/ Medialer Berater/In zu arbeiten und/oder das Gelernte in seiner bisherigen Tätigkeit mit einfliessen zu lassen.

 

Alle Module können bis auf zwei Jahre nach Beginn der Ausbildung kostenlos wiederholt werden. 

 



Basisausbildung sensitiv/mediale Berater/In ohne Diplom

Der/die Schüler/Schülerin ist berechtigt über zwei Jahre, beginnend nach dem ersten besuchten Modul, sämtliche Module auch ein zweites Mal zu besuchen, dies ohne Aufpreis. Die Prüfungen finden jeweils Halbjährlich im Juni und Dezember statt.

 

Übungszirkel:

Während der gesamten Ausbildungszeit werden regelmässig sensitiv/medilale sowie heilen-Abende (Übungszirkel) angeboten, welche zur Intensivierung der vermittelten Inhalte und derer praktischer Umsetzung dienen. Ausserdem kann der/die Schüler/Schülerin auch den sensitiv / medialen Zirkel am Dienstag oder den freien Zirkel am Donnerstag besuchen. Alle erhalten eine ABO-KARTE im Wert von 100 SFr. zur Grund-Ausbildung dazu. Diese Abende müssen nicht zwingend besucht werden.

Die geführten Zirkel (Arlette Widmer) wie auch die freien Zirkel zum Üben sind freiwillig und können ohne Anmeldung an einem Dienstag (geführter Zirkel) und Donnerstag (freier Zirkel) besucht werden. Siehe Terminliste.

 

Als Option das Diplom: 

Die Ausbildung kann nach der Grundausbildung weitergeführt und mit einem Diplom, von Arlette Widmer "Spirit-Translate-Center" abgeschlossen werden. Nach Abschluss dieser Diplom-Ausbildung ist man in der Lage als Sensitiver/Medialer Berater/In in der eigenen Praxis zu arbeiten, oder das gelernte in seine bisherigen Tätigkeiten zu integrieren. Wer die Basisausbildung "Sensitiv/medialer Berater/In" (Basisausbildung mit Prüfung) aber noch ohne Diplom abgeschlossen hat, bekommt von mir ein Zertifikat, darf aber nicht unter meinem Namen (Dozenten Namen oder Center Namen) eine Praxis eröffnen.

Bei kompletter Anwesenheit aller Kurstage, jedoch ohne Prüfung (Prüfungstage) wird eine Kursbestätigung ausgestellt.

 

Für die Zulassung an die Basis-Prüfung sind folgende Bedingungen einzuhalten:

- Nicht mehr als einen Tag Absenzen (5 Std)

- Es sind 3 Protokolle über je eine Aurareading Sitzung an 3 verschiedenen Klienten zu erstellen

- Motivationsschreiben

 

Die Prüfung selbst besteht aus:

Theorie:      20 Fragen / 90 Min.

- Meditation:  30 Min. Fokusmeditation

- Praktisch:    Aurareading an einem Klienten (unbekannt)

 

  

Leitung: Arlette Widmer

Ort:         Spirit-Translate Center Sissach

Dauer:    11 Tage inkl.. Prüfung 

Kosten:  2950.- SFr./ 2950.- € / Vorauszahlung per Rechnung (Teilzahlung möglich)

 

Kosten:  2050.- SFr./ 2050.- € falls der Ausbildungslehrgang Geistiges-Heilen / Trance-Healing unter Spirit-

                                                     Translate schon gebucht oder abgeschlossen wurde. 

Kosten:  5500.- SFr./ 5500.- € bei kombinierter Buchung (Ausbildungslehrgang "Basisausbildung

                                                     sensitiv/mediale Berater/In" und Ausbildungslehrgang "Geistiges-Heilen /

                                                     Trance-Healing".

 

In den Ausbildungskosten sind enthalten:

- 6 Ausbildungswochenenden

- ABO-KARTE im Wert von 100 Sfr.

- Prüfungstag inkl. Prüfungsgebühr 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 beschränkt!

 

Anmeldung über EMail, Kontakt-Formular oder telefonisch

 

Im Kurzüberblick: 

 

Wichtiges:

Abbruch der Ausbildung:

Während der gesamten Ausbildungsdauer kann dem einzelnen Schüler nahelegt werden die Ausbildung abzubrechen. Dies geschieht im wesentlichen dann, wenn z.B. der Schüler/ die Schülerin zu wenig Motivation erkennen lässt, oder wenn gewisse ethische oder moralische Bedenken seitens Arlette Widmer bestehen.

 

Coaching-Gespräche:

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit Arlette Widmer zur persönlichen Stärke-/Schwäche-Analyse ein Coaching-Gespräch zu buchen.

Kosten: Coaching-Gespräch (60 Min.) 100 SFr.

Alle weiteren Seminarangebote am Spirit-Translate Center sind freiwillig und nicht in den oben genannten Preisangaben inbegriffen. Da der Schüler, die Schülerin letztendlich nach der Qualität seiner Fähigkeiten und seiner Motivation beurteilt wird, ist es empfehlenswert, noch weitere Angebote freiwillig zu besuchen. Diese sind aber keine Pflicht.

 

Es gelten weiterhin die allgemeinen Geschäftsbedingungen des "Spirit-Translate Center". Änderungen sind jederzeit möglich.


mediale Ausbildung, Ausbildung in Medialität, Medialität, sensitive Ausbildung, Ausbildung in Sensitivität, Sensitivität, Geistheiler Ausbildung, Ausbildung Geistheilen, Ausbildung im geistigen Heilen, Basisausbildung medialität, Ausbildungslehrgang medialität, Ausbildungslehrgang Sensitivität, mediale Events, mediale weiterbildung, sensitive weiterbildung,, schule für medialität

 mediale Ausbildung, Ausbildung in Medialität, Medialität, sensitive Ausbildung, Ausbildung in Sensitivität, Sensitivität, Geistheiler Ausbildung, Ausbildung Geistheilen, Ausbildung im geistigen Heilen, Basisausbildung medialität, Ausbildungslehrgang medialität, Ausbildungslehrgang Sensitivität, mediale Events, mediale weiterbildung, sensitive weiterbildung, Trancehealing

schule für medialität, medialität, mediale ausbildung